fide-Test

Das FMO ist fide-Prüfungsinstitution

Seit 2022 nehmen wir fide-Tests ab. Diese werden vom Kanton für Verlängerungen der Aufenthaltsbewilligungen oder die Einbürgerung anerkannt. 

Wozu ein fide-Test?

Mit dem fide-Test lassen sich Sprachkompetenzen mündlich und schriftlich nachweisen. Er wurde im Auftrag vom Staatssekretariat für Migration SEM speziell für den schweizerischen Alltag entwickelt. Die mündlichen und schriftlichen Kompetenzen werden getrennt überprüft; im mündlichen Teil dürfen die Teilnehmenden auch Schweizerdeutsch sprechen. Die erreichten Niveaus (A1, A2 oder B1) können sich mit dem Sprachenpass bei der Arbeitssuche, für die Einbürgerung oder für eine Aufenthalts- oder Niederlassungsbewilligung vorweisen lassen.

Wann finden die nächsten Tests statt?

  • 29. Januar 2024 (bereit stattgefunden)
  • 08./09. März 2024
  • 17. Juni 2024
  • 02. September 2024
  • 04. November 2024
  • 13./14. Dezember 2024

Wie viel kostet der fide-Test?

  • Der ganze Test kostet CHF 250.-.
  • Nur der mündliche Teil (Sprechen und Verstehen) kostet CHF 170.-.
  • Nur der schriftliche Teil (Lesen und Schreiben) kostet CHF 120.-.
  • Anmeldung nach Anmeldefrist (nur bei freien Plätzen möglich) plus CHF 20.-.

Personen, die in den letzten 12 Monaten an einem Sprachkurs im Forum Migration Oberwallis teilgenommen haben, erhalten 10% Rabatt.

Wer kann teilnehmen?

  • Mindestalter 16 Jahre
  • Ausweis mit Foto obligatorisch
  • Teilnahme auch für Menschen mit Einschränkung/ Behinderung möglich (z. B. Hören, Sehen, Lesen & Schreiben)

Bitte lesen Sie das Reglement.

Wo findet der Test statt?

Terbinerstrasse 3, 3930 Visp

Wie lange dauert der Test?

  • Mündlicher Teil: 40 Minuten
  • Schriftlicher Teil: Einführung ca. 15 Minuten, Test 60 Minuten

Anmeldung zum Test

Anmeldung bis spätestens 15 Tage vor dem Prüfungsdatum
Anmeldung per Kontaktformular elektronisch oder am Informationsabend (gut 2 Wochen vor dem Test).
Eine Anmeldung nach der Anmeldefrist ist nur bei freien Plätzen möglich, zusätzliche Gebühr: Fr. 20.-.

Kontaktperson: Frau Josiane Terrettaz

E-Mail: deutsch.visp@forum-migration.ch
Tel: 075 423 54 15

>> zur Anmeldung

Rücktrittsbedingungen

Die Anmeldung ist verbindlich und die Kosten für den Test müssen bezahlt werden. Eine Annullation ist nur in Ausnahmefällen möglich (Krankheit/Unfall mit ärztlichem Zeugnis, Wegzug mit Bestätigung von der Gemeinde).  

Wie kann man sich auf den Test vorbereiten?

Informationen zum Modelltest: https://fide-service.ch/de/sprachnachweise/fide-test
Hier finden Sie den Modelltest.

Kurs zur Vorbereitung fide-Test A2/B1
Semesterkurs Fortgeschrittene nach fide-Themenfeldern (ab Ende A2)
V310 vom 1.2.2024 – 30.5.2024 (Link zum Kurs)

Sprachenpass

Sie erhalten den Sprachenpass und die Test-Resultate innerhalb von 4 Wochen nach dem Test von der Geschäftsstelle fide.

Weitere Informationen

Auf der Homepage von fide finden Sie weitere Informationen.