Juristische Beratung

Juristische Beratung für Asylbewerbende und MigrantInnen

Ab Samstag, dem 13. Juni beraten wir Sie wieder gerne im FMO. Natürlich können Sie uns auch weiterhin per Mail erreichen.

Seit dem 1.1.2019 bietet das FMO die kostenlose juristische Beratung für Asylsuchende (Permis N und F), aber auch für Migrantinnen und Migranten mit Permis B, C, L und G an. 

Siehe Flyer

Beratungen:

Die juristischen Beratungen werden von zwei Studentinnen mit abgeschlossenem Bachelor of Law durchgeführt.

Themenschwerpunkte:

  • - Fragen zum Ausländer-/Asylrecht
  • - Rechte und juristische Möglichkeiten aufzeigen
  • - Hilfe bei Gesuchen
  • - Unterstützung bei formellen Dokumenten/Anträge und Briefen
  • - Fragen zum Migrationsstatus
  • - Arbeitsrechtliche Beratung
  • - Urteile und andere Dokumente verständlich erklären

Aufgaben, die das FMO nicht übernimmt :

  • - Juristische Abklärungen sowie Eingaben in Strafrechtsfällen
  • - Beschwerden bei negativem Asylentscheid - hierfür melden Sie sich bitte ans Centre Suisses Immigrés
  • - Rechtliche Vertretungen

Jeden Samstag von 10.00h bis 12.00h hilft Ihnen Frau Hischier oder Frau Vomsattel im Forum Migration Oberwallis, Terbinerstrasse 3 in Visp gerne in rechtlichen Fragen weiter.