Deutsch für Asylbewerbende

Die Deutschkurse für Asylbewerber/innen finden täglich in der Empfangsstelle für Asylbewerbende Oberwallis, Feldstrasse 32 in Eyholz statt. Unterrichtet wird in 3 Niveaus: Analphabeten, Anfänger und Fortgeschrittene. Die Deutschkurse ersetzen den Asylbewerbenden oft die fehlende Tagesstruktur und fördern die Integration. Rund 80 Asylbewerber/innen besuchen regelmässig die Deutschkurse.

Bei weiteren Fragen steht Ihnen der Projektleiterin: Jeanine Salzmann, jeanine.salzmann@forum-migration.ch, Natel 079 289 89 00, gerne zur Verfügung.